Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren
Freie
Stellen
Impressum & Datenschutz
 
online terminbuchung

News 2016 Invisalign Zahnspange in der Kieferorthopädie Köln

Selbstligierende Brackets - Trendthema in der modernen Kieferorthopädie

Zur Zeit sind selbstligierende Brackets in aller Munde - sie werden als Megatrend in der Kieferorthopädie gehandelt. In der Fachpraxis für Kieferorthopädie Andersson & Gaugel in Köln waren wir von Beginn an von den Vorteilen dieses Systems überzeugt und somit als "Trendsetter" eine der ersten Praxen vor 10 Jahren, die das Damon-System erfolgreich eingesetzt haben.

Selbstligierende Brackets machen eine kieferorthopädische Behandlung auf hohem Niveau möglich. Durch den Verzicht auf störende Gummi- oder Drahtligaturen und mit dem besonderen Komfort der leichten Hightech-Bögen werden die Zähne mit geringem Druck perfekt ausgerichtet.

Gleichzeitig ermöglichen die sog. selbstligierenden Brackets eine perfekte, schnelle Zahnkorrektur und sorgen für einen wohlausgewogenen, ästhetischen Gesichtsausdruck ohne Extraktionen oder komplizierte Apparaturen.

Wir waren von Anfang an dabei - Bereits mit der Einführung des Damon-Systems in Europa im Jahre 2000, setzte unsere Praxis das erste Damon-Bracket, das sog. Damon-2-System, mit sehr großem Erfolg ein. Bis heute haben wir die Vorteile, die wir bereits in den Anfängen der Entwicklung erkannten, praxisnah und erfolgreich umgesetzt. Daher liegen wir nicht einfach nur im Trend - wir haben ihn sogar mitgeprägt!

Wenn Sie mehr zu unseren Erfahrungen zum Thema selbstligierende Brackets erfahren möchten, klicken Sie sich doch einfach zu uns: Damon-System

Zurück zu Alle News

©2021 by Kieferorthopädie Andersson & Gaugel · Jan-Wellem-Straße 1 · D-51065 Köln